Bauen mit zoë ist schön

< gesund / umweltfreundlich >

Moderne Lehmputze müssen in technischer Hinsicht den Vergleich mit konventionellen Putzen nicht scheuen. Darüberhinaus bieten sie neben allen ihren sonstigen positiven Eigenschaften eine unvergleichlich natürliche Ästhetik.

Die Farben der Natur

zoë Module erhalten ein farbiges Kleid mit den schönsten Farben, die die Natur uns schenkt: Rot-, Braun-, Gelb- und Grautöne oder auch Weiss und Schwarz. Lehmputz verbindet Jahrtausende alte Handwerkstradition mit zeitgenössischem Design.

Gestaltungsmöglichkeiten des Innenraums

Für die Gestaltung der Wände und Deckenuntersichten aus farbigem Lehmputz können 146 unterschiedliche Töne aus dem CLAYTEC Yosima Farbsystem gewählt werden. (auch weiss) Durch unterschiedliche Verarbeitungstechniken kann eine eher rustikale oder elegante Wirkung erzielt werden. Dem Lehmputz können auch Fasern oder andere Zuschläge beigemengt werden wie Strohhäcksel, Kräuter oder Glimmer.  > Lehmputze CLAYTEC Yosima

Gestaltungsmöglichkeiten der Fassade

Bei der Gestaltung der Fassade bietet sich eine Vielzahl von möglichen Fassadenbekleidungen in Holz oder anderen Verkleidungsmaterialien an. Anstelle einer hinterlüfteten Fassade ist auch ein mineralischer Systemputz möglich. 

Gestaltungsmöglichkeiten des Fussbodens

Neben traditionellen Holzböden sind auch Oberflächen aus Lehm möglich. Lehm-Spachtelböden und Lehm-Terrazzo sind noch junge Produkte. Mit ihnen lassen sich Böden von besonderer Optik und Haptik gestalten. zoë zählt zu den Pionieren in diesem Bereich. > https://zoe-circular.com/bauen-mit-lehm/lehmboden/

< gesund / umweltfreundlich >